Burk de Hardy

Das Böse wartet auf dich!

 

 

Die ruhige Beschaulichkeit von Böckelborn in der Nähe von Bielefeld wird jäh zerstört, als man in einem Graben des Schlosses Althaus die Leiche eines Jungen findet. Für Robert Attens, der seit dem Tod des Partners mit dem Gedanken spielt, nach Hamburg zurückzukehren, ändert sich durch diesen Fund sein ganzes Leben. Er soll als Redakteur der örtlichen Zeitung über den Fall berichten. Schon bald stellt sich aber heraus, dass er das Opfer auch persönlich kannte, da es sich um Florian, den besten Freund des Sohnes seiner Kollegin Monika, handelt. Der Schock ist groß. Aber Robert versucht seiner besten Freundin und alleinerziehende Mutter zur Seite zu stehen. Und natürlich tauchen viele Fragen auf. Wie konnte das passieren? Florian sollte durch einen Schülertausch in den Staaten sein. Wie konnte er von dort schreiben und gleichzeitig tot im Schlossgraben liegen? Was haben Lateinische Wortfetzen mit dem Fall zu tun? Die Böckelborner Polizei steht vor einem Rätsel. Robert, der einen guten Draht zum Kommissar hat, versucht auf eigenem Weg mit Hilfe von Fachleuten hinter das Geheimnis zu kommen. Aber ein Geheimnis kommt selten allein! Und zu aller Entsetzen, es verschwinden nun auch noch Kinder. Bald ist es eindeutig. Es geht um Missbrauch! Und was hat die Kirche damit zu tun? Warum ist sie gegen eine Klärung des Falles? Wie tief ist der Sumpf in dem die Akteure herumstochern? Warum werden Adelige aus dem Raum Böckelborn von einer unsichtbaren Macht geschützt?

Der Leser braucht garantiert starke Nerven! Denn in dem Thriller geht es rund. Und natürlich kommt die Frage auf, ist es reine Erfindung oder ein Tatsachenbericht? Nun, da wird der Autor aus Sicherheitsgründen sich in  Schweigen hüllen.                                           

 

                                                

Mein jüngstes Werk! Tauchen Sie ab in das Böse! In eine Welt der Fantasie. Oder glauben sie nun meinen Worten nicht? Wir leben doch in einer heilen Welt! Oder sind Sie sich da nicht so sicher? Kann es sein, Sie haben da eine andere Meinung? Eventuell da schon etwas erfahren, erlebt oder in Medien verfolgt? Nun, dann sollten Sie sich in die die Welt von Böckelborn begeben. Erweitern Sie ihren Horizont! Und wenn sie da noch keine Erfahrungen haben, dann erst Recht! Denn eines dürfen Sie nie vergessen:

Der Mensch lernt nie aus. Und das bis zum Lebensende!  

                                          Burk de Hardy                                            

 

Im Buchhandel > ISBN 978-3-8316-1490-5  Literareon Verlag

oder                     http://www.literareon.de/shop.php?bn=41490

                            www.amazon.de

                            http://www.lehmanns.de/shop/literatur/18127318-9783831614905-das-monopol-heisst-macht

 

 


Sie sind Besucher Nr.

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!